Publikationen

Das EIZ ist Herausgeber einer Schriftenreihe von gegenwärtig etwa 100 Bänden, die überwiegend Themen im Bereich des europäischen Wirtschaftsrechts zum Gegenstand haben. Daneben gibt das Institut die zweimonatlich erscheinende Zeitschrift für Europarecht (EuZ) heraus, die einen kompakten Zugriff auf die aktuellen Entwicklungen im Europarecht gibt.

In Zusammenarbeit mit dem Kanton Zürich sowie Osec Business Network Switzerland hat das EIZ eine Broschüren-Reihe mit Leitfäden zu den bilateralen Vertragsbeziehungen Schweiz-EU konzpiert.

Zeitschrift für Europarecht 

Ausgabe 04/20102 (Auszug)

Download

 
 

Schriftenreihe EIZ 

 

Europabrevier 

Ausgabe 2012

Ausgabe 2009

 
 

Weitere Publikationen 

EU-Recht Textsammlung

Vertragstexte in der Fassung des Reformvertrages von Lissabon

Andreas Kellerhals/Tobias Baumgartner (Hrsg.), 2010, 449 Seiten, broschiert, Schulthess Verlag.

[ISBN 978-3-7255-6017-2]