FinTech 5.0 – Plattformen als neue Marktplätze

Datum/Zeit
26.03.2020, 13:30 - 17:40
Ort
Metropol
Fraumünsterstrasse 12, 8001 Zürich
Leitung
Dr. Michael Isler, Dr. Thomas Müller
Preis
CHF 430.00
Die Distributed-Ledger-Technologie transformiert die Speicherung, Verwaltung und den Austausch von Daten. Anders als bei lokalen Datenbanken werden bei Anwendung der genannten Technologie Daten auf unabhängigen synchronisierten Rechnern gespeichert, was einerseits mehr Sicherheit und Interoperabilität verspricht. Auf der anderen Seite stellen sich Fragen der zivilrechtlichen Verantwortlichkeit für entsprechende Plattformen und deren regulatorische Einordnung. Vorliegendes Seminar befasst sich mit der rechtlichen Einordnung von Plattformen, welche auf die Distributed-Ledger Technologie basieren und zeigt Anwendungen der Technologie in der Praxis auf.

Anmelden

 Abweichende Rechnungsadresse

Optional: Upload Studierendenausweis

Für eine erfolgreiche Anmeldung als Studierende stellen Sie uns bitte ein PDF Ihres Studierendenausweis zur Verfügung.
 Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiere diese. Sie können die AGB hier einsehen.