Trends im öffentlichen Beschaffungswesen

Im Zentrum des Seminars stehen theoretische und praktische Fragen der Revision des Beschaffungsrechts in der Schweiz.
Datum/Zeit
11.11.2021, 13:30 - 17:30
Ort
Lake Side
Bellerivestrasse 170, 8008 Zürich
Leitung
Peter Rechsteiner
Preis
CHF 400.00
Live-Stream
Die Veranstaltung wird als Live-Stream angeboten
Peter Rechsteiner wird einige Streiflichter auf die Entwicklung des öffentlichen Auftragswesens in der EU und die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes werfen. Die aktuellste Rechtsprechung des Bundesver-waltungsgerichts und des Bundesgerichts im Submissionsrecht präsentiert Marc Steiner. Dr. Mario Marti be-fasst sich mit Fragen der praktischen Umsetzung des neuen Beschaffungsrechts in der Schweiz. Stefan Ca-dosch äussert sich aus der Sicht der Architekten und der Ingenieure zur Revision von BöB und IVöB.

Die Revision des Beschaffungsrechts in der Schweiz steht unter dem Schlagwort „Paradigmenwechsel“. Was dieser Begriff bedeuten soll und was er für Konsequenzen in der Praxis nach sich ziehen soll und/oder kann, wird in einer länger als üblich vorgesehenen Schlussdiskussion zur Revision des Beschaffungsrechts auf Bundes- und kantonaler Ebene zwischen den Referierenden und den Teilnehmenden erörtert.
 
Hinweis zu COVID-19
Der Zugang zur Veranstaltung ist Personen mit COVID-Zertifikat vorbehalten. Die gültigen Schutzkonzepte des BAG und des Kantons Zürich kommen zur Anwendung. Sollten Präsenzveranstaltungen unzulässig sein, behalten wir uns die Möglichkeit vor, die Tagung ersatzweise per Live-Stream anzubieten.
Live-Stream
Der Live-Stream wird zeitgleich zum Seminar ausgestrahlt, das bedeutet, dass Sie das Seminar live, gemäss Zeitvorgaben im Programm, von Zuhause/Firma mitverfolgen.

Anmelden

 Abweichende Rechnungsadresse

Optional: Upload Studierendenausweis

Für eine erfolgreiche Anmeldung als Studierende stellen Sie uns bitte ein PDF Ihres Studierendenausweis zur Verfügung.
 Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiere diese. Sie können die AGB hier einsehen.