Wie gut ist der EWR wirklich?